Dell Optiplex 170L Mini-Tower

Print
Intel Celeron 2.4 GHz, 512 MB Ram, onboardGraphics Card, 40GB HDD, CD-Rom Laufwerk, Floppy-Laufwerk
Article Number: 002327
25,00 CHF
Stock: 0
Description

Prozessor
Prozessortyp
Intel Celeron 2.4 GHz ;
das Design bietet die Möglichkeit, den Mikroprozessor durch von
Dell unterstützte Upgrades zu aktualisieren.
Level 1-Cache-Speicher (L1) 8 KB oder 16 KB, abhängig von der Systemkonfiguration
Level 2-Cache-Speicher (L2) Achtfach assoziativer Writeback-SRAM mit Pipeline-Burst (128 KB, 256 KB, 512 KB oder 1 MB, abhängig von der Systemkonfiguration)
Speicher
Typ 333 MHz- oder 400 MHz-DDR SDRAM
HINWEIS: Der DDR400-Speicher wird mit 333 MHz betrieben, wenn er mit einem Prozessor mit 533 MHz FSB konfiguriert ist.
HINWEIS: Der DDR333-Speicher wird mit 320 MHz betrieben, wenn er mit einem Pentium 4-Prozessor mit 800 MHz FSB konfiguriert ist.
Speicherarchitektur Zwei-Kanal-DDR-SDRAM
Speicheranschlüsse 2
Speicherkapazität 128 MB, 256 MB, 512 MB oder 1 GB (nicht ECC-fähig)
Speicher (Mindestwert)
128 MB, Ein-Kanal-Modus; 256 MB, Zwei-Kanal-Modus
HINWEIS: In Abhängigkeit von der Speicherkapazität und anderen Faktoren können 1 bis 64 MB des Systemspeichers der
Grafikunterstützung zugewiesen werden.
Speicher (Höchstwert) 2 GB
BIOS-Adresse F0000h
Informationen zum Computer
Chipsatz Intel 865-GV
Datenbusbreite 64 Bit
Adressbusbreite 32 Bit
DMA-Kanäle 7
Interrupt-Ebenen 24
BIOS-Chip 4 MB
Systemuhr
800, 533 oder 400 MHz-Quad-Data Rate (Vierfach-Datenrate); 200, 133 oder 100 MHz
Netzwerk
Netzwerk-Controller
10/100 Ethernet (integriert)
Video
Typ
Intel Extreme2 Graphics integriert
Audio
Typ
Stereo-Konvertierung
AC97 integriert
16 Bits analog-zu-digital und 20 Bits digital-zu-analog Erweiterungsbus
Bustyp
Bustaktrate
PCI-Anschlüsse 3
Anschlussgröße 120-polig
Anschluss-Datenbreite (max.) 32 Bit
Laufwerke
Intern zugängliche Laufwerke
zwei Schächte für 1 Zoll hohe IDE-Festplattenlaufwerke oder ein IDE- und ein SATA-Festplattenlaufwerk
Extern zugängliche Laufwerke
ein 3,5-Zoll-Schacht
zwei 5,25-Zoll-Schächte
Anschlüsse
Externe Anschlüsse:
Seriell 9-poliger Anschluss, 16550C-kompatibel
Parallel 25-poliger Anschluss (bidirektional)
Video 15-poliger Anschluss
Netzwerkadapter RJ-45-Anschluss
PS/2 (Tastatur und Mausanschluss) 6-poliger Mini-DIN-Anschluss
USB zwei vorderseitige und vier rückseitige USB 2.0-kompatible Anschlüsse
Audio drei rückseitige Anschlüsse für Leitungseingang, Leitungsausgang und Mikrofon; ein vorderseitiger Anschluss für Kopfhörer
Systemplatinenanschlüsse:
Primäres IDE-Laufwerk
40-poliger Anschluss an PCI Local Bus
Zweites IDE-Festplattenlaufwerk
40-poliger Anschluss an PCI Local Bus
Serielles ATA-Laufwerk Ein 7-poliger serieller ATA-Anschluss
Diskettenlaufwerk 34-poliger Anschluss
Lüfter 3-poliger Anschluss
Tastenkombinationen
oder Alt Startet das integrierte System-Setup-Programm (nur
während des Startvorgangs)
startet den Computer automatisch aus der
Netzwerkumgebung, die in der Remote-
Startumgebung (PXE) angegeben ist, statt von einem
der Geräte, die in der Option Boot Sequence
(Startreihenfolge) im System-Setup-Programm
festgelegt sind (nur während des Startvorgangs). oder ruft das Menü für einen einmaligen Neustart auf. Hier
kann der Benutzer ein Gerät für einen einmaligen
Startvorgang angeben (nur während des
Startvorgangs).
startet beim Startvorgang die
Dienstprogrammpartition, falls diese installiert ist
startet das Festplattendiagnoseprogramm während
des Systemstarts
deaktiviert das Passwort des Computers beim
Startvorgang (nach Eingabe des richtigen
Passwortes)
Bedienelemente und Anzeigen
Netzschalter Taste
Festplattenlaufwerk-Zugriffsanzeige grün
Verbindungsintegritätsanzeige (auf integrierter
Netzwerkadapter)
Aktivitätsanzeige (auf dem integrierten
Netzwerkadapter)
Diagnoseanzeigen
keine Anzeige für 10-Mbit-Betrieb; grüne Anzeige für
100-Mbit-Betrieb
gelb blinkende LED
vier Anzeigen an der Rückseite
Stromversorgung
Gleichstromnetzteil:
Wattleistung
250 W
Wärmeabgabe
853 BTU/h
Spannung
Festspannungsnetzteil – 100 bis 120 V bei 60 Hz;
200 bis 240 V bei 50 Hz
Zusatzbatterie
3-V-Lithium-Knopfzellenbatterie (CR2032)
Maße und Gewicht
Höhe x Breite x Tiefe
36,8 x 18,4 x 42,6 cm
Gewicht
10,4 kg
Umgebungsbedingungen
Temperatur:
Betrieb
10 bis 30 °C (50° ~ 86°F)
HINWEIS: Bei einer Temperatur von 30 °C (86°F)
beträgt die maximale Betriebshöhe 914 m über NN.
Lagerung
-40 bis +65°C
Relative Luftfeuchtigkeit
20% bis 80% (nicht kondensierend)
Maximale Erschütterung:
Betrieb 0,25 G bei 3 bis 200 Hz
Lagerung 2,20 G bei 10 bis 500 Hz
Maximale Stoßeinwirkung:
Bei Lagerung (halbe Sinuswelle) 105 G, 2 ms
Bei Lagerung (Rechteckwelle) 32 G mit einer Geschwindigkeitsänderung von 596,9cm/s
Höhe:
Betrieb
-15,2 bis +3048 m
HINWEIS: Bei einer Temperatur von 35 °C beträgt
die maximale Betriebshöhe 914m über NN
Lagerung
-15,2 bis +10.668m

Prozessor Computer
  • Pentium 4
Grafikkarte Computer
  • onboard
Medien Computer
  • DVD
  • CD
  • Diskette 3.5"
Bauform Computer
  • Mini-Tower
optisches Laufwerk Computer
  • CD-Brenner mit DVD-Rom
Kühlung Computer
  • Luft
Anschlüsse Computer
  • VGA
Schnittstellen Computer
  • IDE
  • PCI-Express 1x
  • PCI-Express 16x